Schritte, die wir zum Schutz unserer Kunden und Mitarbeiter während COVID-19 unternehmen


DAS PRIVÉ-VERSPRECHEN

Unser präventiver Aktionsplan basiert auf den CDC-Richtlinien.

Unser Firmenbüro ist bis auf weiteres vollständig geschlossen, und alle Firmenmitarbeiter arbeiten von zu Hause aus.

Unser Lager ist offen, aber unter den folgenden strengen Richtlinien:

  • Wir verlangen obligatorisches Händewaschen und Desinfizieren bei JEDEM Betreten eines Gebäudes (überwacht von der Personalabteilung).
  • Wir desinfizieren alle Lagerarbeitsbereiche in jeder Pause.
  • Wir haben zusätzliche Mittagsschichten eingeführt, damit unsere Mitarbeiter mehr Abstand voneinander haben.
  • Alle Admins haben ihre eigenen Büros und werden angewiesen, so oft wie möglich in ihren Büros zu bleiben.
  • Das Lager steht nur den Mitarbeitern offen. Kunden, Lieferanten, Lebensmittellieferanten, Familienangehörige/Freunde oder andere Besucher dürfen das Gebäude nicht betreten.
  • Wir haben eine strikte Politik der Rückkehr zur Arbeit durch bezahlte Freistellung. Mitarbeiter müssen ein Wiedereinstellungsgespräch mit der Personalabteilung führen, bevor sie wieder arbeiten dürfen.
  • Wir haben Kommunikations- und Technologieprotokolle für den Fall eingerichtet, dass jemand als krank bestätigt worden ist.
  • Unsere Vertragsangestellten und Agenturen arbeiten mit allen Präventivmaßnahmen zusammen.
  • Alle Pakete, die an die Einrichtungen zurückgeschickt werden, werden nach der Lieferung 72 Stunden lang unter Quarantäne gestellt. Nach Ablauf dieser Zeitspanne beginnt der Rückgabeprozess. Dieses Protokoll wird dazu beitragen, die Sicherheit unserer Mitarbeiter zu gewährleisten, da sie Pakete von außerhalb direkt von der Öffentlichkeit bearbeiten.

Bleiben Sie gesund, und wir danken Ihnen für Ihre Unterstützung!

Privé Revaux